DEUTSCHLAND | Niedersachsen

 
Enterprise Europe Network Niedersachsen - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Aktuelle Nachrichten

Neue Europäische Innovationsagenda der EU-Kommission vorgestellt

|   Niedersachsen Lokalnachrichten

Die Europäische Kommission hat am 5. Juli 2022 die "Neue Europäische Innovationsagenda" angenommen. Sie wird Europa dabei helfen, neue Technologien zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, um die dringendsten gesellschaftlichen Herausforderungen zu bewältigen. Die Neue Europäische Innovationsagenda soll Europa zu einem führenden Akteur in der globalen Innovationslandschaft machen.

Mit der neuen Agenda möchte die Kommission Europa zu einem Ort entwickeln, an dem die besten Talente Hand in Hand mit den besten Unternehmen arbeiten und an dem technologieintensive Innovationen gedeihen sowie bahnbrechende innovative Lösungen entstehen, welche die Welt inspirieren. Europa soll eine Vorreiterrolle insbesondere bei einer neuen Welle technologieintensiver Innovationen einnehmen, die exzellente Forschung und Entwicklung sowie umfangreiche Kapitalinvestitionen erfordern. Diese neuartigen Technologien sollen einen zentralen Beitrag zur Gestaltung des grünen und digitalen Wandels leisten und Lösungen für drängende gesellschaftliche Herausforderungen wie den Klimawandel und Cyberbedrohungen hervorbringen. Europäische Innovationen sollen dazu beitragen, die Ernährungssicherheit zu fördern, die Energieabhängigkeit zu verringern, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und die europäischen Volkswirtschaften wettbewerbsfähiger zu machen.

In der Neuen Europäischen Innovationsagenda sind dazu 25 Maßnahmen aufgeführt, die zu fünf Leitinitiativen gehören:

  • Finanzierung von Unternehmenswachstum, um private Investitionen in europäische Start-ups zu hebeln
  • Ermöglichung von Innovationen durch Versuchsräume und Vergabe öffentlicher Aufträge
  • Die Beschleunigung und Stärkung der Innovation in europäischen Innovationsökosystemen in der gesamten EU
  • Förderung, Anwerbung und Bindung von einer Millionen Talenten im technologieintensiven Bereich
  • Entwicklung und Nutzung einheitlicher Datensätze und gemeinsamer Definitionen zur Verbesserung von Politikinstrumenten zur Innovationsförderung auf allen Ebenen in der gesamten EU

Die Innovationspolitik ist ein wichtiger Politikbereich mit bedeutenden EU-Initiativen und -Investitionen. Aufbauend auf den umfangreichen Arbeiten, die bereits zur Förderung der Innovation in der EU geleistet wurden, zielt die Neue Europäische Innovationsagenda darauf ab, die Entwicklung und Ausweitung von Innovationen in der gesamten Union durch ein kohärentes Maßnahmenpaket zu beschleunigen.

Den kompletten Text der Innovationsagenda finden Sie hier.

Quelle: EU- Komission

9