Niedersachsen
Den vollständigen Newsletter können Sie sich hier anschauen:
Hier klicken um zur Webansicht zu gelangen.
Hier klicken um zur Druckansicht zu gelangen

IKT und Sicherheitstechnik Newsletter Nr. 6/2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

der IKT und Sicherheitstechnik Newsletter des Enterprise Europe Network Niedersachsen informiert über aktuelle Kooperationsangebote und über Veranstaltungen aus den Bereichen Informations-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik.

Sie haben eine innovative IKT- oder Sicherheitstechniklösung, die Sie international anbieten möchten? Sprechen Sie uns gerne an und wir nutzen unser Netzwerk, um für Sie passende Geschäfts- und Forschungspartner zu finden.

Ihr Team des EEN Niedersachsen

Stephan Dillenberger (Leibniz Universität Hannover) und Nils Benne (NBank)


Kooperationsangebote IKT


Peer-to-Peer-Plattform für Live-Video-Streaming (TOMK20200427001)

Ein mazedonisches Software-Unternehmen bietet eine Live-Streaming-Lösung an, die Peer-to-Peer-Streaming-Technologie nutzt und sich durch eine schnelle Videoreaktion und geringe Videolatenz auszeichnet. Die Lösung ermöglicht Einsparungen bei den Hosting-Kosten von bis zu 70%. Mehr


Plattform für IOT-Endknoten (TOUK20210422001)

Ein britisch-singapurisches Joint Venture bietet eine drahtlos betriebene (wartungsfreie) IOT-Plattform an, die auf einer Standard-WiFi-Konnektivität basiert. Sie ist für die schnelle Entwicklung von IOT-Endknoten mit robuster Integration in beliebige Software und Internetdienste konzipiert. Mehr


Mobilitätslösung zur Optimierung der täglichen Fahrzeugauslastung (TOES20201028001)

Ein spanisches KMU möchte die Bildung von Fahrgemeinschaften in Städten über eine digitale Plattform organisieren, auf der Fahrer freie Plätze anbieten und Fahrgäste diese buchen können. Hierzu sucht es Akteure, die sich für eine nachhaltige und intelligente (Öko-)Mobilität engagieren, und zwar über eine technische Zusammenarbeit, eine Forschungskooperation oder eine kommerzielle Vereinbarung. Mehr


Anwendung zur Verkehrsanalyse (TOES20210729001)

Eine Webanwendung, die an einer spanischen Universität entwickelte wurde ermöglicht es, Informationen über die gegenwärtig durchgeführten Transport- oder Logistikprozesse zu erhalten und die Bedingungen der Fahrten in naher Zukunft vorherzusagen. So können verschiedene Situationen geplant oder vorweggenommen werden, um eine Optimierung der Aktivitäten zu ermöglichen. Mehr


KI-Analyseplattform für die Optimierung von Videobildern (TOSG20210826001)

Ein KMU aus Singapur hat eine Videoanalyseplattform entwickelt, die Bilder und Videos in aussagekräftige Daten umwandeln kann. Die Technologie hat ein breites Anwendungsspektrum in Branchen wie Fertigung, intelligente Städte, Einzelhandel, Industrie usw. und ermöglicht es den Kunden, wichtige Erkenntnisse aus der vorhandenen Infrastruktur zu ziehen. Mehr


IT-Produkt zur Erkennung emotionaler Zustände (BORU20210906001)

Ein russisches Unternehmen hat ein IT-Produkt entwickelt, das in der Lage ist, den emotionalen Zustand von Menschen in Echtzeit zu beurteilen. Die Technologie kann nicht nur im Personalwesen eingesetzt werden, sondern auch in Bereichen wie Medizin, Einzelhandel, Verkehr oder Smart Homes. Mehr


Logistik- und Post-Sales-Dienstleistungen für Unternehmen (TOIT20210923001)

Ein italienisches KMU mit Erfahrung in den Bereichen IT, Elektronik und IKT möchte ausländischen Partnern, die nach Italien expandieren wollen, technische Unterstützung anbieten. In Frage kommen Partner, die technische Systeme in Italien verkaufen wollen (z. B. Automatisierungs- oder Überwachungssysteme) oder Unterstützung für technische Systeme oder Strukturen benötigen (z. B. Verkaufsstellen, Lagerverwaltung, Einrichtung von Labors usw.). Mehr

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter Angabe der Referenznummer an stephan.dillenberger@zuv.uni-hannover.de


Kooperationsangebote Sicherheitstechnik


Eureka oder Eurostars3 - Entwicklung eines Fernüberwachungs- und -wartungssystems für die Schiffssicherheit (RDKR20211015001)

Ein koreanisches KMU hat eine drahtlose Breitband-Telekommunikationslösung für den maritimen Bereich entwickelt, die im Vergleich zum Satelliteninternet in Hafennähe kostengünstiger und qualitativ besser ist. Die Technologie soll für die Sicherheitskontrolle und Wartung von Schiffen und anderen Anlagen wie Windkraftanlagen eingesetzt werden. Um sich für Eureka oder Eurostars zu bewerben, sucht das Unternehmen nach F&E-Partnern mit Technologien für die vorbeugende Wartung. Mehr


Wärmebildtechnik für Dual-Use-Anwendungen (TOGR20211013001)

Ein erfahrenes griechisches KMU bietet Wärmebildprodukte sowie Systeme und Plattformen an. Die angebotenen Produkte zielen auf Dual-Use-Anwendungen ab und ermöglichen wetterunabhängige, hochauflösende Überwachung über große Entfernungen. Das Unternehmen ist auf der Suche nach Partnern, die an Wärmebildprodukten im Rahmen einer Handelsvereinbarung mit technischer Unterstützung interessiert sind. Mehr


Kompetenz- und Testzentrum für unbemannte Luftfahrzeuge (UAV)/Drohnen bietet Testmöglichkeiten (TOCH20210830001)

Eine Schweizer Wirtschaftsförderungsorganisation bietet die Infrastruktur wie einen Hangar zur Lagerung von Drohnen und Werkzeugen, Werkstatträume für kleine Anpassungen und Büroräume an. Ein erfahrenes Team unterstützt beim organisatorischen und regulatorischen Aufbau des Testbetriebs und stellt den Kontakt zu potentiellen Geschäfts- und Forschungspartnern her. Gesucht werden Entwickler/Hersteller von Drohnensoftware oder -hardware, die die Technologie auf dem Flugplatz für kommerzielle Vereinbarungen mit technischer Unterstützung testen möchten. Mehr


Kamera zur Erkennung von gefährlichen Objekten in Flugkorridoren von Flughäfen (TOGR20210414001)

Ein griechisches Unternehmen, das auf dem Gebiet der Wärmebildtechnik tätig ist, bietet eine Kamera an, die Fremdkörper auf den Start- und Landebahnen von Flughäfen aufspüren kann. Das KMU möchte sein Produkt kommerziellen Partnern anbieten, die im Bereich der elektronischen Ausrüstung von Flugzeugen tätig sind, oder direkt den Flughäfen, die an der Installation des Systems interessiert sind. Mehr


Vereinbarungen über Vertriebsdienstleistungen in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Verteidigungsbranche (BOIT20210624001)

Das Unternehmen mit Sitz in Norditalien ist ein Komplettanbieter von luftgestützten, maritimen und allgemeinen Systemen für die Luft- und Raumfahrt sowie die Verteidigungsindustrie und sucht nach Partnern für den Vertrieb seiner Produkte. Mehr


Lizenznehmer oder Investoren für neuartigen Blitzgefahrenindikator gesucht (TOSK20210316004)

Ein slowakisches Wissenschafts- und Forschungsinstituts hat eine einzigartige Technologie entwickelt - einen neuartigen Indikator für Blitzgefahr, der sich Informationen über die Zunahme der elektrischen Ladung von Wassertröpfchen in einer Wolke zunutze macht, die durch Messung der Eigenschaften der von einer Wolke bei zwei Wellenlängen rückgestreuten elektromagnetischen (EM) Strahlung gewonnen werden. Mehr


Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter Angabe der Referenznummer an nils.benne@nbank.de


Veranstaltungen


01.10. – 23.12.2021 - Online & Düsseldorf
MEDICA Healthcare Brokerage Event 2021 

Die MEDICA ist die weltgrößte und bedeutendste Fachmesse im Bereich Medizin. Seit über 20 Jahren veranstaltet das Enterprise Europe Network in Zusammenarbeit mit weiteren internationalen Partnern eine Kooperationsbörse, die in diesem Jahr virtuell stattfinden wird.

In diesem Jahr findet die Veranstaltung sowohl virtuell (vom 01.10 - 23.12.2021) als auch in Präsenz, während der MEDICA Messetage (15. - 18.11.2021), statt. Ziel ist es, verschiedene Institutionen bei der Suche nach Partnern für Produktentwicklung, Herstellungs- und Lizenzvereinbarungen, Vertriebs-/Technologiepartnerschaften usw. im Bereich der Medizin zu unterstützen. Mehr


November 2021 - Online
Kostenfreie Webinare des Mittelstand-Digital Zentrums Hannover

Das Mittelstand-Digital Zentrum Hannover bietet im November eine vielseitige Auswahl kostenfreier Online-Veranstaltungen an. Die kostenfreien Workshops und Seminare sollen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der digitalen Transformation unterstützen. Mehr


04. – 29.11.2021 - Online
Workshops der Vanguard Initiative Niedersachsen

Seit März 2021 ist Niedersachsen Mitglied in der Vanguard Initiative (VI) - einem europäischen Zusammenschluss verschiedener Institutionen aus 39 europäischen Regionen, der die Möglichkeit bietet, Know-how und Kapazitäten über Grenzen hinweg effektiv zu bündeln.

Für niedersächsische Unternehmen, Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen ermöglicht die Vanguard-Initiative die Vernetzung mit europäischen Kooperationspartnern. Damit eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für den fachlichen Austausch, für das Schließen von Prozessketten, für Synergien beim Einsatz von Anlagentechnik und für die gemeinsame Beantragung von Förderprojekten. Niedersächsische Akteure können sich in 7 thematischen Pilotgruppen beteiligen, die in Workshops näher vorgestellt werden.

Die folgenden Termine sind geplant: 
• 23.11.2021 - Intelligente Gesundheitslösungen
• 25.11.2021 - Hoch-performante Produktion durch 3D Druck 
• 29.11.2021 - Energietechnologien in schwierigen Umgebungen Mehr


10. – 24.11.2021 - Online
Tourism in the post-COVID era - Brokerage Veranstaltung

Die Kooperationsbörse, die Teil des Internationalen Seminars für Innovation und Tourismus INTO 2021 ist, bietet Ihnen die Gelegenheit, mit Akteuren aus der ganzen Welt neue Technologien und innovative Lösungen in Bezug auf Reiseziele, Verbraucherpräferenzen, IKT-Lösungen und die Umstrukturierung von Unternehmen im Tourismussektor in der Post-COVID-Ära zu diskutieren. Mehr


23. – 25.11.2021 – Online
EU Open Data Days - Shaping our future with open data

Daten sind eine entscheidende Komponente des digitalen Wandels, denn sie bilden die Grundlage für Forschung und Innovation, leistungsstarke neue Technologien und eine bessere Entscheidungsfindung.  So entstehen Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen, die das Leben der Menschen verbessern und sogar retten können, wie die aktuelle Pandemie zeigt.

Auf dieser Grundlage dienen die EU Open Data Days als eine Wissensdrehscheibe, die dem öffentlichen Sektor der EU und damit auch den Menschen und Unternehmen die Vorteile offener Daten und ihrer Wiederverwendung nahebringt. Bei dieser einzigartigen Online-Veranstaltung sind der öffentliche Sektor der EU, Datenenthusiasten und verschiedene Interessengruppen willkommen. Mehr


24. – 26.11.2021 - Online
DEICy 2021 Digital Economy, Internet of Things, Cybersecurity - Brokerage Veranstaltung

Das Ziel der internationalen Vermittlungsveranstaltung DEICy 2021 ist es, ein starkes Netzwerk von verschiedenen europäischen und nationalen Einrichtungen, Institutionen sowie Nichtregierungsorganisationen zu schaffen, um ein besseres Wissen und Verständnis für die digitale Transformation zu schaffen. Dabei werden aktuelle Errungenschaften und Herausforderungen in den folgenden Bereichen untersucht: Digitale Transformation, Internet der Dinge (IoT) sowie Cybersecurity. Eine Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung ist bis zum 26.11.2021 möglich. Mehr


26.11.2021 - Online
DroneDays 2021 B2B event, 6th edition - Drones @ Work, Brokerage Event

Die 6. Ausgabe der B2B-Veranstaltung ermöglicht es europäischen KMUs, durch im Voraus vereinbarte Treffen die Möglichkeiten neuer Märkte zu erkunden, um ihr derzeitiges Portfolio an Kunden und Aktivitäten zu diversifizieren. Eingebettet in die DroneDays21 Convention wird das Event den EU-Teilnehmenden neue Möglichkeiten bieten, ihr Geschäft durch die zivile und kommerzielle Anwendung und Nutzung von Drohnen auf wettbewerbsfähige Weise weiterzuentwickeln. Die Registrierung ist bis zum 24. November möglich. Mehr


7.12.2021 - Online
Deutsch-ungarischer EUREKA-Antragsteller-Tag und Matchmaking-Veranstaltung

Das Nationale Büro für Forschung, Entwicklung und Innovation Ungarns (NRDI Office) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Innovation und Technologie (ITM in Ungarn) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Deutschland sowie dem Enterprise Europe Network einen Proposers' Day und eine Matchmaking-Veranstaltung für innovative Unternehmen und Forschungseinrichtungen, um die deutsch-ungarische Zusammenarbeit im Rahmen der EUREKA-Initiative zu stärken. Mehr


16.12.2021 - Online
Matcher Green Deal Edition 2021 - Brokerage Event

MATCHER Green Deal Edition ist ein internationales Open-Innovation-Programm und eine außergewöhnliche Gelegenheit, in den italienischen Markt einzusteigen. Die Veranstaltung orientiert sich an den Zielen des Europäischen Green Deal und konzentriert sich auf drei Hauptthemen: 1. Grüne Materialien, 2. digitale Prozesse und intelligente Überwachung sowie 3. umweltfreundlichere Produktion und Technologien.

Die Kooperationsbörse bietet Ihnen die Möglichkeit, strategische Partner und Akteure des internationalen Innovationsökosystems der Grünen Wirtschaft zu treffen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Eine kostenlose Anmeldung ist bis zum 15.12.2021 möglich. Mehr


News


Bewerbung für den Niedersächsischen Außenwirtschaftspreis 2022

Der Niedersächsische Außenwirtschaftspreis feiert im Jahr 2022 sein zwölfjähriges Bestehen. Der Preis zeichnet besonders erfolgreiche, international tätige niedersächsische Unternehmen aus. Bewerben Sie sich jetzt! Bewerbungsschluss ist der 7. Februar 2022. Weitere Informationen finden Sie hier.


EIT Community Booster - Förderinitiative für Start-ups und Scale-ups

Sind Sie ein Start-up oder ein Scale-up, das innovative Lösungen entwickelt, die den nachhaltigen Wandel in den Bereichen Städte, Industrie, Klima, Ernährung, Wohlbefinden und Lebensqualität vorantreiben?

EIT Community Booster ist eine Förderinitiative des Europäischen Instituts für Innovation und Technologie mit dem Ziel, innovative Lösungen zu beschleunigen, die die drei Aspekte Nachhaltigkeit, Ästhetik und Inklusion integrieren. Die Förderinitiative bietet Start-ups und Scale-ups u.a. Business-Coaching, Mentoring und Networking-Möglichkeiten. Die 20 besten Unternehmen erhalten Unterstützung im Gesamtwert von 1 Million Euro. Der Stichtag ist der 17.12.2021. Mehr


Mehr Cybersicherheit bei drahtlosen Geräten und Produkten

Die Europäische Kommission hat Maßnahmen ergriffen, um die Cybersicherheit der auf dem europäischen Markt erhältlichen drahtlosen Geräte zu verbessern. Mit der zunehmenden Verbreitung von Mobiltelefonen, Smartwatches, Fitness-Trackern und drahtlosem Spielzeug im Alltag stellen Cyber-Bedrohungen ein erhöhtes Risiko für die Verbraucher dar. Der delegierte Rechtsakt zur Funkanlagenrichtlinie soll sicherstellen, dass alle drahtlosen Geräte sicher sind, bevor sie in der EU in Verkehr gebracht werden. Mehr


EU und Katar unterzeichnen wegweisendes Luftverkehrsabkommen

Die Europäische Union und der Staat Katar haben ein umfassendes Luftverkehrsabkommen unterzeichnet, das die Regeln und Standards für Flüge zwischen der EU und Katar verbessert. Durch das Abkommen werden neue globale Standards gesetzt, indem sich beide Seiten zu einem fairen Wettbewerb verpflichten. Die Unterzeichnung eröffnet neue Möglichkeiten für Verbraucher, Fluggesellschaften und Flughäfen in der EU und Katar und ist die Grundlage für eine künftige Zusammenarbeit. Mehr


Vom Newsletter abmelden
9