Niedersachsen
Den vollständigen Newsletter können Sie sich hier anschauen:
Hier klicken um zur Webansicht zu gelangen.
Hier klicken um zur Druckansicht zu gelangen

Newsletter Mobilität

Juni 2022

 

Herzlich Willkommen zur Juni Version!

 

Der Mobilitäts-Newsletter des Enterprise Europe Network Niedersachsen informiert über aktuelle Kooperationsangebote und über Veranstaltungen aus den Bereichen der Mobilitätswirtschaft, Logistik, Smart City. Sie haben eine innovative Lösung für die Mobilitätswirtschaft, die Sie gerne international anbieten möchten? Sprechen Sie uns gerne an und wir nutzen unser Netzwerk, um für Sie passende Geschäfts- und Forschungspartner zu finden.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

 

Ihr Mobilitätsteam der NBank

Nils Benne, Jörg Büsel und Mara Papenburg

 

Internationale Partnersuche


Wenn Sie sich für ein bestimmtes Profil interessieren, senden Sie uns bitte eine E-Mail unter Angabe der Referenznummer, klicken Sie dazu einfach auf „Weitere Informationen“.

 

Ukrainischer Entwickler moderner Roboter sucht Partner für Handels- und Investitionsvereinbarungen (Ref: BOUA20220425024)

Ein ukrainisches Unternehmen ist auf die Entwicklung fortschrittlicher Roboter mit besonderen Eigenschaften wie Mobilität, Agilität und Geschicklichkeit spezialisiert. Das Unternehmen hat die letzten Jahre damit verbracht, die robotischen Boden-, Flugzeug- und Raketensysteme und ihre Komponenten zu entwickeln, unter realen Bedingungen zu testen und für die Serienproduktion vorzubereiten. Im Rahmen von Joint-Venture- und Finanzierungsvereinbarungen sucht das Unternehmen nach Partnern. Weitere Informationen.

 

Griechisches Unternehmen für Meeresschutz und -recycling sucht nach Partnern für die Nutzung von Recyclingpellets aus Altkunststoffen (Ref: BOGR20220321004)

Ein griechisches Unternehmen hat sich auf den Meeresschutz, die nachhaltige Fischerei und das Recycling von Meeresmüll spezialisiert, der als Beifang in der Fischerei gesammelt wird. Bei dem gesammelten Abfall handelt es sich hauptsächlich um Plastikflaschen, gemischte Meereskunststoffe sowie ausgediente Fischereiausrüstung (z. B. Fischernetze). Die Flaschen und Netze werden derzeit zu Kleidung verarbeitet. Im Rahmen einer Lieferantenvereinbarung sucht das Unternehmen Partner, die Produkte aus dem recycelten gemischten Meereskunststoff herstellen möchten. Weitere Informationen.

 

Türkisches Unternehmen entwickelt Verkehrssignalanlagen und sucht Vertriebshändler und Handelsvertreter (Ref: BOTR20220427015).

Ein türkisches Unternehmen hat sich auf Verkehrssignalsysteme spezialisiert. Das Unternehmen hat Produkte wie intelligente Verkehrssysteme, Signalsysteme, LED-basierte Systeme und Verkehrssicherheitssysteme im Angebot. Das Unternehmen möchte langfristige Geschäftspartnerschaften über Vertriebsdienstleistungen, Handelsvertretungen und Produktionsvereinbarungen aufbauen. Weitere Informationen.

 

Kroatische Schifffahrtsagentur bietet an, als Vertriebshändler oder Vertreter auf dem kroatischen Markt aufzutreten (Ref: BOHR20220510006)

Ein kroatisches Unternehmen mit großer Erfahrung in der Boots-, Schiffbau- und Marineindustrie bietet internationalen Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem kroatischen Markt verkaufen möchten, seine Vertriebs- und Vertretungsdienste an. Das Unternehmen vertreibt bereits erfolgreich Schiffsausrüstungen verschiedener Unternehmen. Weitere Informationen.

 

Partner im Bereich der Tierschutzsysteme für Eisenbahnstrecken gesucht (Ref: BOPL20220511005)

Ein polnisches Unternehmen, das sich auf Systeme zum Schutz von Tieren in der Nähe von Eisenbahnstrecken spezialisiert hat, hat ein System zur Abschreckung von Tieren in ländlichen Gebieten und Wäldern entwickelt. Der Hauptvorteil für den Benutzer ist die Verringerung der Kollisionen von Zügen mit Wildtieren. Das Unternehmen ist auf der Suche nach Geschäftspartnern im Rahmen von Handelsvertretungs- oder Vertriebsdienstleistungsverträgen. Weitere Information.

 

Partner im Bereich der tragbaren Telemedizin für die Handelsschifffahrt gesucht (Ref: TOGR20220525018)

Ein griechisches und auf dem Markt der Telemedizin tätiges Unternehmen bietet ein System für die Behandlung von medizinischen Notfällen auf Handelsschiffen und die Planung von Tele-Terminen mit Ärzten für die Besatzung an. Das System ermöglicht die Überwachung des Gesundheitszustandes durch verschiedene medizinische Geräte und weitere medizinische Konsultationen mit Ärzten. Das Unternehmen sucht nach Partnern von Schifffahrtsunternehmen im Rahmen einer Lizenz oder einer kommerziellen Vereinbarung mit technischer Unterstützung. Weitere Informationen.

 

Griechisches Unternehmen bietet einen innovativen Service zur Bestimmung des optimalen Standorts von Ladestationen für Elektrofahrzeuge und sucht nach Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen für kommerzielle Vereinbarungen (Ref: BOGR20220511016)

Ein griechisches Start-up-Unternehmen bietet einen Dienst zur Ermittlung des optimalen Standorts von Ladestationen für Elektrofahrzeuge (EVs) an. Der Dienst wurde bisher von 26 griechischen Gemeinden erfolgreich genutzt. Es wurden Einsparungen von bis zu 70 % des erforderlichen Arbeitsaufwands erzielt. Das Unternehmen ist auf der Suche nach Anbietern von Ladestationen für Elektrofahrzeuge im Rahmen von kommerziellen Vereinbarungen und bietet auch die erforderliche technische Unterstützung an. Weitere Informationen.

 

Veranstaltungen


Future Mobility Summit 2022

Der 12. Future Mobility Summit 2022 findet am 07. und 08. September 2022 an der TU Berlin sowie virtuell statt.Über zwei Tage werden die Top-Themen des Mobilitätssektors mit hochkarätigen SprecherInnen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft diskutiert. Der Future Mobility Summit bietet in diesem Jahr exklusive Digital- und Präsenzformate, großzügige Ausstellerflächen, eine Test-Strecke, Workshops und verschiedene Networking-Möglichkeiten. Weitere Informationen.

 

ShortSeaShipping Days 2022

Unter dem Motto „Multimodale Logistiklösungen für Europa in Zeiten von Fachkräftebedarf, Klima und Innovation“ finden die ShortSeaShipping Days am 07. und 08. September 2022 in der Musik- und Kongresshalle in Lübeck statt. Bei den ShortSeaShipping Days handelt es sich um eine Fachkonferenz mit angegliedertem Marktplatz, auf dem über 50 Unternehmen und Organisationen multimodale Transportlösungen präsentieren können. Zentrale Themenblöcke der Konferenz sind der zunehmende Wettbewerb um Fachkräfte, die aktuelle Diskussion um den Klimawandel und deren Einfluss auf den Verkehrssektor. Weitere Informationen.

 

Urban Mobility Days Conference 2022

Vom 20. bis 22. September 2022 organisieren die Europäischen Kommission, Generaldirektion Mobilität und Verkehr (GD MOVE) und die tschechische EU-Ratspräsidentschaft die Konferenz “Urban Mobility Days Conference 2022” in Brünn, Tschechische Republik. Zwei Tage lang treffen sich politische Entscheidungsträger, lokale Behörden, Wissenschaftler, Nichtregierungsorganisationen, Praktiker aus dem Bereich des städtischen Verkehrs und Stadtplaner, um das Thema nachhaltige urbane Mobilität in seiner ganzen Breite und Tiefe zu erörtern und die anstehenden Herausforderungen und Lösungen zu diskutieren. Weitere Informationen.

 

InnoTrans BUSINESS DAYS - Networking & Partnerships

Die Internationalen BUSINESS DAYS 2022 finden vom 20. bis 23. September 2022 während der InnoTrans 2022 in Berlin statt. Diese Veranstaltung beinhaltet ein internationales Networking-Event (BUSINESS MEETINGS) sowie thematische Touren (BUSINESS TOURS), inspirierende Vorträge und Pitches zu Innovationsthemen in der Verkehrstechnik (BUSINESS SESSIONS). Als Aussteller oder Fachbesucher können Sie Ihre Zeit auf der Messe optimieren und von den zahlreichen Angeboten des Enterprise Europe Network Ihre Netzwerkmöglichkeiten erweitern. Weitere Informationen.

 

Internationale Zuliefererbörse IZB 2022

Die Messe IZB Wolfsburg ist die Internationale Zuliefererbörse und Europas Leitmesse der Automobilzuliefererindustrie. Mehr als 800 Aussteller aus über 30 Ländern präsentieren vom 11. bis 13. Oktober 2022 auf der IZB Messe Wolfsburg neueste Trends und Innovationen der Branche, sowie das gesamte Spektrum rund um die Automobilproduktion. Zahlreiche Veranstaltungen wie hochkarätig besetzte Kongresse, Tagungen und Foren setzen sich darüber hinaus auf der IZB Wolfsburg mit aktuellen Themen rund um den Automobilmarkt auseinander. Weitere Informationen.

 

Save the Date:

Hybrid B2B-Meetings at automotive.2022

Die internationale Automobilindustrie trifft sich jährlich bei der automotive, Österreichs renommierter Tagung für Visionen, Innovationen und Zukunftstechnologien im Bereich der modernen Mobilität. Die am 05. Juli 2022 vor Ort und am 06. Juli 2022 virtuell geplanten B2B-Meetings bieten eine ideale Möglichkeit, potenzielle Geschäftskontakte zu knüpfen. Weitere Informationen.

 

Industry Space Days 2022

Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) organisiert am 28. und 29. September 2022 die Industry Space Days (ISD) bei ESA/ESTEC in Noordwijk, Niederlande, um die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Akteuren im gesamten Raumfahrtsektor zu fördern. Weitere Informationen.

 

Aktuelle Förderinformationen


Wettbewerb um Sponsoring für Ihren Markteintritt in Japan

"Keys to Japan" ist eine von der Europäischen Kommission finanzierte Initiative, die vom EU-Japan-Zentrum verwaltet wird. Ausgewählte europäische KMU`s, die die Vermarktung eines Produkts oder einer Dienstleistung in Japan erwägen, können mit einer Ausarbeitung eines detaillierten und personalisierten Markteintrittsplans unterstützt werden. Das EU-Japan-Zentrum ruft derzeit zur Einreichung von Bewerbungen für seine "Keys to Japan"-Förderung auf. Der Plan hat einen Wert von 10.000 Euro, wovon 90 Prozent vom EU-Japan-Zentrum und 1.000 Euro vom beteiligten KMU getragen werden. Die Bewerbungsfrist endet am 01. Juli 2022Weitere Informationen.

 

Elektrofahrzeuge und Infrastruktur

Mit dem Aufruf zur Förderrichtlinie Elektromobilität vom 14. Dezember 2020 fördert das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) die Beschaffung von Elektrofahrzeugen und zugehöriger Ladeinfrastruktur. Ziel der Förderung ist es, einen wesentlichen Beitrag zur Elektrifizierung von Fahrzeugflotten zu leisten und die relevanten Akteure sachgerecht bei der Umstellung ihrer Fuhrparke zu unterstützen. Die Einreichungsfrist endet am 28. Juli 2022Weitere Informationen

 

IKK - Nachhaltige Mobilität

Die KfW Bankengruppe fördert Städte, Gemeinden oder Landkreise und deren unselbstständige Eigenbetriebe sowie Gemeindeverbände bei der Umsetzung von Investitionen in nachhaltige und klimafreundliche Mobilität in Deutschland. Wenn Sie in grüne Verkehrsprojekte in Ihrer Kommune investieren möchten, können Sie für Ihre Maßnahmen unter bestimmten Voraussetzungen ein Darlehen erhalten. Weitere Informationen

 

Förderung der Sicherheit und der Umwelt in Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen (De-minimis)

Der Bund fördert die Sicherheit und die Umwelt in Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen. Gefördert werden fahrzeug- und personenbezogene Maßnahmen sowie Maßnahmen zur Effizienzsteigerung. Wenn Sie als Unternehmen im Güterkraftverkehr Vorhaben in den Bereichen Sicherheit und Umwelt umsetzen möchten, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss erhalten. Das Förderprogramm ist unbefristet angelegt. Weitere Informationen

 

Reminder:

Verbesserung der Verkehrssicherheit und Senkung der Straßenverkehrsunfälle

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert Maßnahmen, die zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer beitragen und die Zahl von Straßenverkehrsunfällen senken sollen. Wenn Sie in diesem Bereich Aufklärungs- und Erziehungsmaßnahmen ergreifen wollen, können Sie bis zum 20. August 2023 einen Zuschuss bekommen. Weitere Informationen.

 

Stärkung der maritimen Verbundwirtschaft und Offshore-Windenergie

Das Land Niedersachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) Vorhaben zur Weiterentwicklung der niedersächsischen Seehäfen, vor allem hinsichtlich der Offshore-Windenergie. Das Programm läuft bis zum 31. Dezember 2023. Weitere Informationen.

 

Zusätzliche Lkw-Stellplätze in der Nähe von Autobahnanschlussstellen

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) unterstützt Sie als privaten Investor beim Neubau von Lkw-Parkplätzen, beim Ausbau vorhandener Stellplätze und bei der Bereitstellung von Parkflächen auf den Betriebshöfen von Transportunternehmen auch für betriebsfremde Lkw. Beantragbar bis zum 30. Juni 2024. Weitere Informationen

 

Elektromobilitätskonzepte

Die Bundesregierung unterstützt die Marktentwicklung der Elektromobilität. Mit der Förderrichtlinie Elektromobilität fördert das BMDV die Erstellung kommunaler und gewerblicher Elektromobilitätskonzepte. Diese Förderrichtlinie gilt bis zum 30. Juni 2024. Weitere Informationen.

 

Maritimes Forschungsprogramm - Forschung, Entwicklung und Innovation auf dem Gebiet der Echtzeittechnologien für die Maritime Sicherheit

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) unterstützt Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte. Wenn Sie in einem Verbundprojekt innovative Echtzeittechnologien zur Steigerung der zivilen maritimen Sicherheit entwickeln, können Sie die Förderung als Zuschuss für bis zu 3 Jahre bekommen. Weitere Informationen.

 

Vom Newsletter abmelden
9