DEUTSCHLAND | Niedersachsen

 
Enterprise Europe Network Niedersachsen - Ihr Partner für Innovation, Technologie und neue Märkte

Aerotrends 2022 - Internationale Luft- und Raumfahrt-Trends-Konferenz & Brokerage-Event

Die Aerotrends 2022 bringt Unternehmen - Einkäufer wie Zulieferer - aus einer Vielzahl von europäischen und überseeischen Ländern zusammen. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, neue Geschäftskontakte zu knüpfen und neue Themen für die internationale Zusammenarbeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Luft- und Raumfahrtindustrie zu finden.

Die Aerotrends richtet sich an innovative Unternehmen (Großunternehmen, KMU, Forschungseinrichtungen...) aus dem Luft- und Raumfahrtsektor. Melden Sie sich jetzt an und stärken Sie Ihr Geschäftsprofil mit der Unterstützung des Enterprise Europe Network!
Themen:

  • Komponenten
  • Werkstoffe
  • Neue Mobilität
  • Disruptive Antriebe
  • Neue Raumfahrt
  • Modernste Fertigung und neue Dienstleistungen
  • Digitalisierung, Industrie 4.0
  • MRO - Wartung, Reparatur und Überholung
  • RPAS - Ferngesteuertes Flugzeugsystem (Remotely Piloted Aircraft System)

Warum teilnehmen?
Als Produkt-/Prozess-/Dienstleistungsentwickler - finden Sie Partner, um neue Technologien und innovative Lösungen zu diskutieren und neue Kunden zu finden
Als Investor - finden Sie qualifizierte europäische und internationale Technologieentwickler während eines effektiven persönlichen Treffens

Anmeldung & Kosten
Teilnehmer sind eingeladen, sich auf der B2match-Plattform zu registrieren und ein Profil zu erstellen, das entweder ein Angebot oder eine Anfrage beschreibt. Alle Profile werden ausgewertet und auf der Webseite des Brokerage Events veröffentlicht und bilden die Grundlage für den B2B Buchungsprozess.
 
Teilnehmer an der Brokerage-Veranstaltung müssen sich für die Aerotrends-Veranstaltung (Konferenz und B2B) anmelden (Aerotrends 2022 - Brokerage Event - Home (b2match.io), die Teilnahmegebühr beträgt 100€.
 
Für weitere Informationen steht Ihnen gern Jörg Büsel (Tel. 0511-30031-9371, E-Mail: joerg.buesel@nbank.de) zur Verfügung.

Datum

Kontakt

Jörg Büsel

joerg.buesel@nbank.de

0511 30031-371

Soziale Medien

 

9