Niedersachsen

IKT und Sicherheitstechnik Newsletter Nr. 1/2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

der IKT und Sicherheitstechnik Newsletter des Enterprise Europe Network Niedersachsen, informiert über aktuelle Kooperationsangebote und über Veranstaltungen aus den Bereichen Informations-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik.

Sie haben eine innovative IKT- oder Sicherheitstechniklösung, die Sie gerne international anbieten möchten? Sprechen Sie uns gerne an und wir nutzen unser Netzwerk, um für Sie passende Geschäfts- und Forschungspartner zu finden.

Ihr Team des EEN-Niedersachsen

Nicole Okoye (Leibniz Universität Hannover) und Nils Benne (NBank)

IKT-News


Förderung Künstlicher Intelligenz (KI) in Europa

Aufbauend auf die im April 2018 angenommene Strategie für KI wurde von der Europäischen Kommission nun ein mit den Mitgliedsstaaten entwickelter koordinierter Plan vorgelegt. Dieser soll dazu beitragen, die Entwicklung und Nutzung von KI in Europa weiter voranzutreiben und somit auch Investitionen zu steigern, die Verfügbarkeit von Daten zu erhöhen, sowie Talente zu fördern. Mehr

Rechtliche Schritte gegen erzwungenen Technologietransfer in China

Eine Voraussetzung für eine Geschäftstätigkeit in China ist für europäische Unternehmen häufig der erzwungene Transfer von Technologien und Know-how. Dagegen legte die Europäische Union in der Welthandelsorganisation nun Beschwerde ein. Bereits im Juni 2018 hatte die EU ein Verfahren eingeleitet. Mehr

Kooperationsangebote IKT


Partner im Bereich KI Ref.: TOKR20180727001 Ein koreanisches KMU sucht Partner im Bereich Sichtweite unter Anwendung von Deep Learning und KI. Mehr

Internet of Things Ref.: TOFR20181203001 Ein Start-Up aus Frankreich hat ein Messgerät für Kraftstofftanks entwickelt, das sich mit einer Internetplattform verbinden lässt. Gesucht werden Partner, um in Europa zu expandieren. Mehr

Kontaktlose Energieübertragung Ref.: BOKR20181122001 Ein koreanisches Unternehmen sucht europäische Partner, um ihre Technologie der kontaktlosen Energieübertragung (Wireless Power Transfer) in Europa zu vermarkten. Mehr

Kooperationsangebote Sicherheitstechnik


Entwicklung eines Routentrackingsystems Ref.: RDKR20181114001: Suche nach Partnern für die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Routentrackingsystemen auf Basis von Dopplerradar Sensoren und der Erkennung von Vitalparametern. Mehr

Cloud-Monitoring-System gesucht Ref.: TRCN20181019005: Ein chinesisches Unternehmen sucht nach Cloud-Monitoring-Systemen zur Überwachung von Kabelmannlöchern in Städten. Mehr

Ref.: TRCH20181116002: Hersteller von Abschirmelementen aus Wolfram gesucht. Mehr

Ref.: TRKR20181023001: Partner zur Entwicklung von mobilen Lösungen zur Vermeidung und Eindämmung von Chemieunfällen gesucht. Mehr

Veranstaltungen

29. Januar 2019, Sendai, Japan

EU-Japan Nanotech Matchmaking Event Das erste EU-Japan Nanotech Matchmaking Event in Miyagi zielt darauf ab, einen erleichterten Zugang zu potentiellen Partnerschaften zwischen der EU und Japan im Bereich der Nanotechnologien zu ermöglichen. Weitere Informationen


31. Januar – 1. Februar 2019, Venedig, Italien

KETGATE: Kooperationsbörse Teilnehmende haben die Möglichkeit, in zuvor vereinbarten Meetings mögliche Partner u. a. aus den Bereichen Nanotechnologien, Biotechnologien, Mikro-/Nanoelektronik zu treffen. Weitere Informationen


13.–14. Februar 2019, Malaga, Spanien

Transfiere 2019: Kooperationsbörse Die Kooperationsbörse ist offen für Teilnehmende aus diversen Sektoren, die sich im Bereich Wissenschaft, Technologie und Innovation verorten. Hierbei kann sich über neue Technologien, innovative Projekte und Produkte ausgetauscht werden. Weitere Informationen


14.–15. Februar 2019, Düsseldorf, Deutschland

Successful R&I in Europe – European Networking Event Zu Themen wie IKT, Energie u. v. m. können Forscher und Entrepreneure Partner für Horizon 2020 finden. Hierbei dreht sich alles um Forschung und Innovation (R&I). Weitere Informationen


22. Februar 2019, Löwen, Belgien

Life-on-Chip Neben der Konferenz wird eine B2B-Kooperationsbörse organisiert, auf der sich Teilnehmende über die Schnittstelle zwischen medizinischen Technologien, Biotechnologien und regenerativer Medizin austauschen können. Weitere Informationen


26.–28. Februar 2019, Barcelona, Spanien

Mobile World Congress: Kooperationsbörse Bei der Teilnahme können Sie mit internationalen Organisationen Verbindungen knüpfen, innovative Projekte vorstellen und kennenlernen, sowie Lösungen für mobile Anforderungen diskutieren. Weitere Informationen


14.–15. März 2019, Wien, Österreich

International B2B Software Days Die Veranstaltung bietet neben zuvor arrangierten Meetings auch inspirierende Vorträge und Workshops mit Themenschwerpunkten wie u. a. KI, Open Data, Eureka, Visual Computing. Weitere Informationen


15.–16. März 2019, Brüssel, Belgien

DroneDays 2019 Brokerage Event 2019 findet die DroneDays Matchmaking-Veranstaltung zum vierten Mal statt, um den Teilnehmenden neue Möglichkeiten zu bieten, ihr Geschäft auf internationaler Ebene durch die zivile und kommerzielle Anwendung und Nutzung von Drohnen wettbewerbsfähig weiterzuentwickeln. Weitere Informationen


1.–4. April 2019, Hannover, Deutschland

Hannover Messe 2019: Technology & Business Cooperation Days Hier finden Gespräche zwischen Unternehmern, Forschenden, Start-ups oder Unterstützungspartnern statt, die neue Kunden, Geschäfts- oder Entwicklungspartner suchen. Jeder Teilnehmende wählt interessante Gesprächspartner aus der Teilnehmerliste aus, die Terminkoordination und Bereitstellung des Messestandes für das Treffen übernimmt die NBank. Die Anmeldung zur Kooperationsbörse ist bis zum 15.2.2019 kostenfrei (danach 119 Euro) und erfolgt über die Webseite. Der Messeeintritt sowie Erfrischungen sind inklusive. Weitere Informationen

 

Vom Newsletter abmelden Den vollwertigen Newsletter können Sie sich hier anschauen: Hier klicken um zur Webansicht zu gelangen.